Libyen

Im Auftrage der GRE Dresden war für die Planung eines Schwellwerkes in AL Khums eine Entwurfsvermessung notwendig. Die besondere Eigenart des Projektes lag nicht in der eigentlichen Vermessung sondern in der logistischen Realisierung. Hierbei galt es insbesondere sämtliche behördlichen (Visa, Funkgenehmigung, Versicherungen,..) und sprachlichen Barrieren zu nehmen. Darüber hinaus erwiesen sich die geschäftlichen Verbindungen zu einem jugoslawischem Vermessungsbüro und die Nutzung der neuesten Techniken des Internets zum großen Vorteil.