Bild

Die Leistungsfähigkeit des Büros

Personelle Ausstattung:
10 Dipl.-Ing., 12 Vermessungstechniker, 1 Auszubildende; insgesamt 20 ständige Mitarbeiter;

Technische Ausstattung:
Totalstationen und automatische Nivelliere der Fa. LEICA für 5 Meßtrupps, sowie entsprechende CAD-Anlagen, Plotter, Kopier- und Auswertetechnik, Vernetzung aller Bürorechner Windows

Das fachtechnische Wissen und Können der Mitarbeiter und die technische Ausrüstung des Büros entsprechen allen Anforderungen. Durch ständige Weiterbildung der Mitarbeiter, durch Qualitätsmanagement und die planmäßige Erneuerung und Weiterentwicklung der technischen Ausrüstung sind wir in der Lage, schnell und flexibel auf alle Kundenwünsche zu reagieren. Bei der Erfüllung unserer Aufgaben bedienen wir uns umfangreicher EDV-Einrichtungen. Sie bestehen aus leistungsfähiger Hardware und mehreren unterschiedlichen Softwareprogrammen zur Datenerfassung und -bearbeitung (BETAN-NEPTAN, VERM.ESN, VermCad, GEOgraf, u.a.) sowie zur Textverarbeitung und Datenverwaltung; sie werden ergänzt durch eine Reihe von eigenen Softwareentwicklungen für Sondermessungen (u.a. für Brückenbalkenbearbeitungen). Die Verbindung mit Geographischen Informationssystem DB-GIS der Deutschen Bahn ist gewährleistet. Die Datenverknüpfung ist durch eine Netzwerkstruktur gewährleistet, die sich auf dem neuestem Stand der Technik befindet. Datentransfer ist über ISDN bzw. Internet möglich.